Blog

Geschichte der Display-Couchtische

Stellen Sie sich vor, Sie betreten das Haus einer Freundin, die Sie gerade auf einen Kaffee und Ihre Meinung zu ihren letzten Einkäufen eingeladen hat, und finden sich in einem Wohnzimmer mit einer Couch, einigen Stühlen und einem Teppich wieder. Sie finden das Zimmer groß und komfortabel. Stellen Sie sich nun vor, sie bringt Ihnen Ihren Kaffee, den Sie dankbar schlürfen. Dann bringt sie ihre Sachen raus und gibt sie dir. Plötzlich fühlst du dich unausgeglichen – du hast den Einkauf deines Freundes in der Hand, während dein anderer noch den Kaffee hält. Sie suchen nach einem Ort, an dem Sie mindestens einen von ihnen aufbewahren können – aber leider! Es gibt keinen Tisch.Es gibt einen Coffee-Truck es ist eine mobile Kaffeebar in Recherswil (Solothurn) Da werden die Kaffeegetränke mit einer Handhebelmaschine in einem Vintage Van angeboten. Der Kaffee ist sehr lecker da und man kann ihn buchen für Events, Hochzeiten Messen und mehr.

Ein Vitrinen-Couchtisch ist daher ein sehr wichtiges Möbelstück in Ihrem Zuhause. Es mag die meiste Zeit ignoriert werden, aber seine Abwesenheit wird definitiv sofort spürbar sein. Wie sind diese Möbel entstanden? Es entstand im 17. Jahrhundert in Europa, wo kleine runde Tische, die neben Stühlen im Wohnzimmer aufgestellt wurden, für kleine Teegesellschaften verwendet wurden. Später entwickelten sich daraus rechteckige Kaffeewagen. Der Couchtisch soll sich irgendwann im 20. Jahrhundert in Amerika entwickelt haben.

Obwohl Couchtische ursprünglich nur zum Servieren von Tee und Kaffee in großen Versammlungen erfunden wurden, haben sie sich jetzt zu Couchtischen entwickelt, auf denen Menschen ihre neuesten Einkäufe – wie Artefakte, Gemälde, Metallgegenstände usw. – stilvoll präsentieren können Partys für ihre Freunde veranstalten. Es gibt Couchtische aus Hartholz, hellem Teakholz, Ebenholz und Kunststoff. Sogar Metall und Glas können verwendet werden. Metalltische werden im Allgemeinen verwendet, um schwere Gegenstände mit einer starken Basis zu präsentieren. Glastische gelten als die elegantesten, werden aber aufgrund ihrer geringen Haltbarkeit im Allgemeinen nicht bevorzugt. Heutzutage wird zunehmend gehärtetes Glas verwendet, das haltbarer ist als gewöhnliches Glas.

Leave a Reply

Your email address will not be published.